Wahnsinn, Beutel und Weltkritik

Sie sind wieder da. Das Kabarett „Weltkritik“ kehrt mit seinem aktuellen dritten Programm „Des Wahnsinns fetter Beutel“ zurück auf die „KleinKunstBühne“ in Burg. Die beiden Leipziger Bettina Prokert und Maxim Hofmann konnten das Publikum im Evangelischen Gemeindehaus schon in der Vergangenheit mit ihren satirischen Werken begeistern. Am 11. Oktober präsentiert das Musik-Kabarett-Duo somit sein drittes…

The One-Man-Band

Am 6. September gibt es einen ganz besonderen Konzertabend auf der „KleinKunstBühne“ im Evangelischen Gemeindehaus zu erleben. Zu Gast sein wird der junge Solo-Gitarrist Simon Wahl aus Bonn. Seine Konzerte sind ein Genuss für die Seele, er wird als „Meister der Melodien“ bezeichnet und lässt die Hörer in andere Welten tauchen. Folgen Sie ihm dahin…

Gastspiel im Harz

Das Ensemble ist mit einem besonderen Gastspiel im Harz unterwegs. Extra für diesen Anlass haben Maria Kiel, Gabriel Giese und Dominik Patté ein besonders Kabarettprogramm zusammengestellt. „Aller guten Dinge sind Drei?“ Eine Frage, die wir uns im Hier und Jetzt wohl stellen dürfen. Wo andere vor längst vergangener Zeit noch nach zehn Gerechten suchten, ist…

Dank an Freundeskreis

An dieser Stelle möchten wir einen großen Dank aussprechen. Über ein Jahr besteht bereist der Freundeskreis des Kabaretts und seit dem haben wir schon vielfältige Unterstützung erfahren. Einiges ist ohne den Freundeskreis gar nicht mehr möglich und auch das letzte Programm wäre nicht so farbenprächtig in Bild und Kostüm ausgefallen. Vor allem die Verteilung der…

Gestatten, Polilux!

Es ist soweit. Ab Herbst wird es ein Kulturmagazin für das Jerichower Land geben. Herausgeber ist der W E I TBLICK e.V. Das kleine Heft wird neben Veranstaltungsterminen auch einen inhaltlichen Part bereithalten. Wer Interesse hat, kann gern unter www.poliluxmagazin.dein die erste Ausgabe hinein lesen. Polilux ist somit das neue Medium, um Termine im Jerichower Land…

Tolles Konzert

Am vergangenen Samstag spielten Lena Franke und Sascha Hünermund, beide leben und wirken in Leipzig, als Musik-Duo „Love, The Twains“ auf der „KleinKunstBühne“ auf. Sie boten einen wunderschönen Abend mit Klang, Gesang und Melodie, die ein weites Spektrum abdeckten. Durch ihren Stil merkte das Publikum, dass die beiden Musiker sehr unterschiedlich inspiriert sind. Einflüsse von…