Sie sind wieder da. Das Kabarett „Weltkritik“ kehrt mit seinem aktuellen dritten Programm „Des Wahnsinns fetter Beutel“ zurück auf die „KleinKunstBühne“ in Burg. Die beiden Leipziger Bettina Prokert und Maxim Hofmann konnten das Publikum im Evangelischen Gemeindehaus schon in der Vergangenheit mit ihren satirischen Werken begeistern. Am 11. Oktober präsentiert das Musik-Kabarett-Duo somit sein drittes gemeinsames Programm.

Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden