Plakat_10P

[10. Programm]

„Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“

 

Es war einmal ein ziemlich guter Psychiater, sein Name war Hector, und er verstand es, den Menschen nachdenklich und mit echtem Interesse zuhören. Trotzdem war er mit sich nicht zufrieden, weil es ihm nicht gelang, die Leute glücklich zu machen. Also begibt sich Hector auf eine Reise durch die Welt, um dem Geheimnis des Glücks auf die Spur zu kommen.
Auf seiner Weltreise stellt Hector allen, denen er begegnet, dieselbe Frage, die wiederum bei Männern meist Belustigung, bei Frauen eher Tränen hervorruft: „Sind Sie glücklich?“ Warum träumen wir so oft von einem glücklichen Leben? Liegt das Glück im beruflichen Erfolg oder im privaten? Hängt es von den Umständen ab oder von unserer Sichtweise? Am Ende seiner Abenteuer hat Hector dreiundzwanzig Antworten, und erkennt: nichts ist einfacher als Glück.
Diese Suche nach „dem“ Glück, aufgeschrieben von Lelord, möchte „CAT- stairs“ – Das Kabarett als Auftakt der „KleinKunstBühne“ 2007 als musikalischen Leseabend dem Publikum vorstellen. Es wird eine angenehm gekürzte Fassung des Werkes zu erleben sein, welche durch zwei Leser vorgetragen wird. Außerdem werden die einzelnen Kapitel durch einfühlsame und den Text aufgreifende Violinenklänge und Klaviertöne untermalt.

Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden