Im Jahr des Reformationsjubiläums darf natürlich eines auf der Burger „KleinKunstBühne“ nicht fehlen – ein satirisches Kirchenprogramm. Und so konnte das Kabarett „Nächstenliebe“ mit seinem kabarettistischen Gast Tilman Lucke im Rahmen des Burger Kultursommers gewonnen werden, am 19. August ihr Programm „Zwei Päpste für ein Halleluja“ im Evangelischen Gemeindehaus zu präsentieren.

 

Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden