Die heiße Phase beginnt. Die letzten Worte werden in den Textplot eingeflochten. Die Kulissen werden aus dem Bühnenboden gestampft und die Kostüme angepasst. Das ganze noch ins passende Licht rücken und dann ist es soweit. Die Hauptproben für das 22. Programm können beginnen.

Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden