Mattias Engling präsentierte am vergangenen Samstag sein Erstlingswerk mit dem Titel „NICHTSDESTOWENIGERTROTZ“. Mit seiner sprunghaften Stilistik arbeitet er sich durch die Themen unseres aktuellen politischen Geschehens. Oftmals sprach er direkt Missstände an und das Publikum bekam nur in den Sequenzen des Suchens nach dem roten Faden Zeit zum gedanklichen Luftholen.

Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden