Solo-Lese-Bühne in Burg

Das die Wölfe in Sachsen-Anhalt wieder heimisch sind, ist wohl jedem bekannt. Doch aus diesem heimisch wird für uns ein unheimlich, wenn wir an die Vieh-reißenden Tiere denken. Doch haben Sie schon etwas von freundlichen Wölfen gehört? Udo Tiffert, den wir von den Bühnen des Kabarettfestivals in Cottbus kennen, möchte uns davon und von vielem mehr…

1. Magdeburger Vakuum

Am 16. September startet das 1. „Magdeburger Vakuum“. Seien Sie dabei, wenn im Kabarett „… nach Hengstmanns“ (Breiter Weg 37, 39104 Magdeburg)  der erste Sachsen-Anhaltische Kabarett- und Kleinkunstpreis verliehen wird. An zwei Vorrunden-Tagen (16. und 17. September) werden Finalisten ermittelt, die dann im Finale am Freitag um den Gewinn der Trophäe gegeneinander antreten. ACHTUNG: Für…

Großes Musikfest zum Sommeranfang

In diesem Jahr kommt die Fête de la musique endlich in die Innenstadt. Die Schartauer Straße wird am 21. Juni zur Burger Musikmeile. Überall spielt Musik, wird getanzt, gesungen… Neben den Auftritten von Tanzgruppen, Musikschulen und Musikern, steht alles im Zeichen der Musik. Eine Bühne mit abwechslungsreichem Programm in der Mitte, ein DJ-Truck für die…

Burger Kultursommer 2015

Der Burger Kultursommer 2015 bietet in der heißen Jahreszeit ein facettenreiches Kulturprogramm aus Lesung, Musik, Kabarett und Filmen. Eröffnet wird der Burger Kultursommer mit der Fête de la Musique (21.06.2015) in der Burger Innenstadt (Gummersbacher Platz, Schartauer Straße, Magdalenenplatz). Den Abschluss bildet das jährliche Burger Rolandfest im September (04. bis 06.09.2015). Der Burger Kultursommer ist…

Singer-Songwriter Tanguy aus Friedensau

Am kommenden Samstag wird ein Künstler aus dem Jerichower Land auf der KleinKunstBühne zu Gast sein. Der junge Mann aus Friedensau wird sowohl die Gitarre, als auch das Cajon zu Klang bringen. Das ganze steht unter dem Titel „Schwerelos“ und lässt vieles erwarten. Karten sind noch erhältlich. Jetzt reservieren unter: http://cat-stairs.de/spielplan/ Besuchen Sie den Künstler auf…

Solidarität mit der „Festung Mark“

Mit Verwunderung haben wir die Vorgänge zur Festung Mark über die Medien zur Kenntnis genommen. Als Organisatoren der „KleinKunstBühne“, welche mittlerweile die 10. Saison durchläuft, sind wir selbst immer wieder mit Verwaltungsvorgängen konfrontiert, aber nachdem wir Einblick in die Baugenehmigung für die Festung nehmen konnten, müssen wir nun unser Unverständnis dazu kundtun. Die Forderungen der…

Ideen sammeln im Drei-Länder-Eck

Das Kabarett war unterwegs und fleißig. Wie jedes Jahr haben wir uns gemeinsam auf den Weg gemacht und waren einige Tage zusammen im Urlaub. Dieses Jahr führte uns das Navigationsgerät nach Oybin ins Zittauer Gebirge. Im Wald zwischen Deutschland, Polen und Tschechien ließ es sich ganz vortrefflich wandern und Ideen spinnen für unser neues Programm.…